Ist es zu spät für Affiliate Marketing ? | So würde ich 2019 mit Affiliate Marketing starten 8 months ago

3, 148 views

85 Likes   10 Dislikes

Information

Ist es zu spät für Affiliate Marketing?

Wie würdest Du starten, wenn Du noch einmal komplett am Anfang stehen würdest?

► Builderall Team Katharina: https://katharina-kislewski.com/
► Builderall 7 Tage Test: https://marketing-hacks.online/


Diese Frage wird mir immer wieder gestellt und in diesem Video zeige ich Dir meine Strategie, wie ich 2019 mit sechs einfachen Schritten erfolgreich mit Affiliate Marketing starten und 50 bis 100 Euro pro Tag verdienen würde.

1. „Es ist für Dich möglich“

Wenn Du Dich bereits für eine Nische und ein gutes Produkt entschieden hast, ist es auch für Dich möglich, mit diesem Geschäftsmodell Erfolg zu haben. Natürlich ist es gerade am Anfang nicht leicht. Du hast viel Arbeit zu erledigen, die Leute werden Dir sagen, dass das eh nicht funktioniert, Deine Freunde und Deine Familie werden es schlecht reden, Fremde werden Deine YouTube-Videos und Deine Facebook Ads kritisieren, Dich persönlich angreifen und beleidigen.

Viele können diesem Druck und dieser Kritik nicht standhalten und geben zu früh auf. Aber Du musst darüber stehen. Mit dem richtigen Mindset wirst Du es schaffen, Deinen Traum leben und alles dafür tun, es zu schaffen. Egal, was die Leute sagen: Es ist für Dich möglich!


2. „Du musst Content produzieren“

Wenn Du schon weißt, in welcher Nische Du Affiliate-Produkte bewerben willst, ist die effektivste Sache, die bei mir funktioniert hat: Content produzieren. Content in Form von wirklichem Mehrwert. Mit diesem Content baust Du Dir Dein eigenes Branding auf und gewinnst Vertrauen. Egal, ob Du schreibst oder Videos machst, ganz wichtig dabei ist, dass Du diesen Content „for free“ anbietest.


3. Mehrwert liefern

Noch wichtiger bei Deinem Content ist, dass er Mehrwert liefert, der die Leute begeistert und ihnen ein Learning bietet. Natürlich gibt es immer wieder ähnlichen Content, aber es gibt auch immer wieder Anfänger, die genau Deinen Tipp brauchen. Was für Dich selbstverständlich ist (wie beispielsweise das Erstellen einer Facebook-Gruppe und wie man diese mit ManyChat verbindet), ist für andere etwas völlig Neues.


4. 2 Traffic Kanäle wählen

Für mich (und für viele andere) funktionieren YouTube und eine eigene Facebook-Gruppe am besten. Natürlich gilt das nicht für alle Nischen, aber doch für sehr viele. Das Gute an einer Facebook-Gruppe ist, dass Du aus der Gruppe Fragen und neue Ideen für Content erhältst. Lieferst Du dann Mehrwert, bauen sich Dein Branding und Dein Vertrauensvorteil ganz automatisch auf. Am Anfang kannst Du mit YouTube und einer Facebook-Gruppe kostenlos extrem viel reißen und später kannst Du dann auch Instagram, Pinterest etc. ausprobieren.


5. E-Mail Liste aufbauen / Messenger Liste

Im nächsten Schritt ist es wichtig, dass Du E-Mail-Adressen sammelst und Messenger-Leads. Ich finde Messenger Marketing genial, würde aber niemals Email-Marketing vernachlässigen. Facebook kann Deine Fanseite, mit der Du Deine Messenger-Leads aufbaust, jederzeit sperren. Dann sind alle Messenger-Leads verloren. Eine Email-Liste bietet Dir da mehr Sicherheit.
Am besten kombinierst Du Email-Marketing und Messenger-Marketing, aber am allerwichtigsten ist, dass Du Dir überhaupt eine Liste aufbaust.


6. Traffic zum Produkt senden

Wenn Du Content produzierst, Mehrwert lieferst, Dein Branding geschaffen und Vertrauen gewonnen hast, ist dies der letzte und leichteste Schritt: Schick Deine Zielgruppe zu Deinem Affiliate-Produkt.

Im Video gehe ich noch etwas detaillierter auf alles ein und Du erfährst, wie auch Du 2019 mit Affiliate Marketing erfolgreich bist. Also, schau es Dir jetzt an!



▬ Arbeite mit mir zusammen: ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

► Builderall Team Katharina: https://katharina-kislewski.com/
► Builderall Webinar Replay: https://webinar-katharinakislewski.de...
► Builderall 7 Tage Test: https://marketing-hacks.online/

▬ Community: ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

► Facebook Gruppe: https://www.facebook.com/groups/30074...
► Abonniere meinen Kanal: http://bit.ly/katharina-youtube

▬ Empfehlungen: ▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬▬

► Facebook Ads für Anfänger*: http://bit.ly/FB-Anfänger
► Facebook Ads für Affiliates*: http://bit.ly/2UijVf9Finest-Audience-...
► eRecht 24 Premium: http://bit.ly/eRecht24-premium
► Videoplayer: https://animated-thumbnail.de/



▬▬▬▬▬▬▬▬

Links, die mit * gekennzeichnet sind, sind Affiliate-Links. Damit zahlst Du beim Kauf keinen Cent mehr, aber unterstützt mich durch eine Provision. Von mir erhältst Du aber nur Empfehlungen zu Programmen, die ich selbst mit Leidenschaft nutze.